Home
Nach oben
SV Görlitz intern
Mannschaften
Turniere
Foren & Fun


Was ist neu? powered by crawl-it

Pressespiegel SV Görlitz 1990

Translate this site Seite auf englisch übersetzen  Seite auf französisch übersetzen

Vizemeistertitel geht an die Neiße

Katharina Weiß mit Silber bei Sachsenmeisterschaft / Auch Lars Nitschke überzeugt

Erfolgreich kehrten die beiden Starter des SV Görlitz 1990 von den fünf Tage dauernden Sachsenmeisterschaften des Schachnachwuchses aus Sebnitz zurück. Die 13-jährige Katharina Weiß, die im Vorjahr den Titel bei den Zwölfjährigen gewann, spielte auch in der höheren Altersklasse der U14 eine entscheidende Rolle.
Mit drei Siegen aus den ersten drei Runden startete sie furios in die Meisterschaft und machte ihre Anwartschaft auf einen Medaillenrang deutlich. Der Punkteteilung in der vierten Runde ließ Katharina einen Sieg gegen die spätere neue Landesmeisterin Hoa-My Nguyen vom Leistungszentrum SC Leipzig-Gohlis, die kürzlich beim Görlitzer Äskulap bereits für Furore sorgte, folgen. In der sechsten Runde musste das Talent aus Görlitz seine einzige Niederlage einstecken und fiel auf den zweiten Platz zurück. Mit einem weiteren Sieg in der Schlussrunde sicherte sich Katharina den Silberrang.
Damit bestätigte sie in dem starken Feld, in dem immerhin sieben bei Deutschen Meisterschaften erfahrene Spielerinnen mitwirkten, ihre Zugehörigkeit zur sächsischen Spitze ihrer Altersklasse.
Erstmals nahm der Bezirksvizemeister Lars Nitschke an einer Sachseneinzelmeisterschaft teil und startete wie Katharina in der U14. Dabei konnte der zu den Außenseitern zählende 13-jährige Görlitzer vollauf überzeugen. Nach zwei Auftaktniederlagen gegen die Konkurrenz aus Dresden und Leipzig feierte Lars in der dritten Runde seinen ersten Erfolg. Nach einem Unentschieden und einer weiteren Niederlage gelang dem Neißestädter ein fulminanter Schlussspurt mit zwei Siegen.
Damit gelang Lars gleich bei seinem ersten sächsischen Titelkampf das Erreichen der 50-Prozent-Marke im guten Feld der 16 Teilnehmer. (awß)

Endstand Mädchen U 14:
1. H.-M. Nguyen (SC Leipzig-Gohlis) 6,0 Punkte
2. K. Weiß (SV Görlitz 1990) 5,5 Punkte
3. Fr. Gasch (Turm Leipzig) 5,0 Punkte

Endstand Jungen U 14:
1. P. Zebisch (SC Oberland) 5,5 Punkte
2. N. Schiwarth (SC Großröhrsdorf) 5,5 Punkte
3. S. Rudolph (Dresdner SC 1898) 5,0 Punkte
...
11. L. Nitschke (SV Görlitz 1990) 3,5 Punkte

Quelle: Sächsische Zeitung vom 28. April 2003

© 2001-2007 Anett Sänger *** Schachverein Görlitz 1990 e. V.
letzte Aktualisierung am 28. Januar 2007